1-2-SCIENCE Social Web Detox by Matthias

Er hängt schonmal 50 Stunden pro Woche am Handy und guckt über 200 mal pro Tag auf das Smartphone – sagt eine App, die seinen Smartphonekonsum überwacht. Matthias vom 1-2-Science Team testet den „Social Web Detox“ für uns. 5 Tage lang, mehr hat er sich nicht getraut. Und dabei ist er der einzige aus dem 1-2-SCIENCE Team, der das überhaupt bringt. Respekt, Matthias!

Hier könnt ihr das Experiment mitverfolgen – und ob er wirklich durchhält! Mehr über Sinn und Zweck vom „Social Web Detox“ gibt’s übrigens hier. Aber jetzt erstmal zu Matthias 🙂

Ende des Experiments: Was sagt unser Team dazu?

Wir finden – ein tolles Ergebnis! Vielleicht hast du ja den ein oder anderen dazu ermutigt, sich auch mal eine Social-Media-Auszeit zu nehmen!

Nochmal ein Dankeschön von unserem Team und großen Respekt, dass du den „Detox“ für uns getestet hast, Matthias! 

Fazit: „Es war für mich ein einschneidendes Erlebnis!“

Matthias möchte seine Nutzungszeiten auf Facebook & Co. in Zukunft reduzieren. Morgens wird also erstmal ein Kaffee getrunken, bevor das Handy entsperrt wird!

Freut uns, dass dir das Experiment was gebracht hat!

 

Tag 4/5: „Heute war mir alles scheißegal!“

Donnerstag, 30.11.2017 – Gestern zeigte sich Matthias noch skeptisch. Heute hatte er gar kein Verlangen mehr nach Social Media! Nur die Zeit vor dem Einschlafen ist für ihn etwas schwierig.

Wow Matthias! Na wenn das so gut läuft, dann schaffst du den morgigen Tag auch noch locker! Weißt du überhaupt noch deine Passwörter für die Social-Apps?! 😀

Tag 3/5: „Vorlesungsfrei – der Tag gestaltet sich schwierig“

Mittwoch, 29.11.2017 – Heute hat sich das Blatt gewendet: Matthias fängt an, skeptisch zu werden. 
Er versucht, sich mit Offline-Spielen und Sport abzulenken. Musik unter der Dusche wird zum Problem.

Das geht ja gar nicht, Matthias! Offline zocken und anderen ins Handy glotzen? Was macht dieses Experiment mit Dir?!

Tag 2/5: „Ich fühl mich wie ein Alien“

Dienstag, 28.11.2017 – Matthias geht’s gut. Er schläft besser ein und entwickelt einen Blick für seine Umwelt. Aber schade, die anderen schauen ja alle nur in ihre Handies…

Tja, Matthias, scheint dir gut zu tun. Sollen wir das Experiment verlängern? 

Tag 1/5: „Bisher klappt’s ganz gut!“

Montag, 27.11.2017 – Um Mitternacht war es soweit – Matthias hat sich bei Facebook, Twitter, Whatsapp, Insta & Co. abgemeldet!

Der erste Tag ist um. Er wirkt noch recht zuversichtlich, irgendwie frischer als sonst, vielleicht bilden wir uns das auch nur ein. Am Morgen fand er es komisch, mal nicht die neuesten Meldungen zu checken. Trotzdem hätte er es sich schlimmer vorgestellt.

Freu dich nicht zu früh Matthias, du hast noch 4 Tage vor dir ;-).

Wie alles begann…

Alle wollten es, aber keiner wollte es machen. Bis auf einer: Matthias! Du bist unser Held. Wobei – Du hast Dich vielleicht auch ein bisserl weit aus dem Fenster gelehnt 😀

Neueste Beiträge

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

Victoria Mann Verfasst von: